Eckenheimer Landstraße 339
60320 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 560 10 57-0

Sie befinden sich hier : Presse » Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

25.08.2016

Mieterhöhung: Falscher Fenster-Zuschlag bei Vonovia

Dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. liegen zahlreiche falsch berechnete Mieterhöhungsverlangen der Vonovia vor. Die größte Vermieterin Deutschlands verlangt in vielen Fällen von ihren Mieterinnen und Mietern in Frankfurt einen unberechtigten Zuschlag für Wärmeschutzverglasung, obwohl solche Fenster in den Wohnungen der betroffenen Mieter gar nicht vorhanden sind. Lesen Sie mehr >

06.07.2016

Falsche Mieterhöhungen bei großer Hausverwaltung

Dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. liegen zahlreiche Fälle von falsch begründeten Mieterhöhungen der bundesweit tätigen Immobilienverwaltung CAPERA vor. Die verlangten Mieten übersteigen häufig deutlich die zulässige ortsübliche Vergleichsmiete.Lesen Sie mehr >

02.06.2016

Fußball-EM: Wie darf gefeiert werden?

Bei aller Fußballbegeisterung gelten auch während der Fußball-EM einige Spielregeln für Mieterinnen und Mieter. Auch bei Spielen am Abend gilt ab 22 Uhr die Nachtruhe. Torjubel und lautstarkes Anfeuern der Mannschaften können dann schnell zu Ärger mit ruheliebenden Nachbarn führen. Mietertipp: Bei sogenannten Public-Viewing-Veranstaltungen ist während der WM der Lärmschutz gelockert. Lesen Sie mehr >

13.05.2016

Schikanöse Kontrollen der Treppenhausreinigung

Zahlreiche Mieterinnen und Mieter der Sahle Wohnen haben sich an den DMB Mieterschutzverein Frankfurt aufgrund schikanöser Kontrollen der Treppenhausreinigung gewandt. Der DMB Mieterschutzverein Frankfurt sieht die Persönlichkeitsrechte der Mieterinnen und Mieter verletzt.Lesen Sie mehr >

23.11.2015

Mietpreisbremse gilt in Frankfurt nur eingeschränkt

Der DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. begrüßt grundsätzlich die geplante Einführung der Mietpreisbremse in Hessen. Die Mietpreisbremse wird nicht in den Stadtteilen Berkersheim, Eckenheim, Harheim und Unterliederbach gelten. Dies könnte dazu führen, dass die Mieten in den betroffenen Stadtteilen überproportional steigen.Lesen Sie mehr >

15.10.2015

Falsch berechnete Mieterhöhungen bei der ABG

Der städtische Wohnungs- und Immobilienkonzern ABG Frankfurt Holding verschickt an seine Mieter falsch berechnete Mieterhöhungsverlangen. Dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. liegen Mieterhöhungen vor, in denen die ABG einen unberechtigten Zuschlag für doppelt verglaste Fenster verlangt. Allein dieser Zuschlag macht bei einer 80 m² großen Wohnung eine Mieterhöhung von über 460 Euro im Jahr aus.Lesen Sie mehr >

01.10.2015

Mietpreisbremse in Hessen: Mieter müssen weiter warten

Die Mietpreisbremse wird entgegen der Ankündigung der Hessischen Landesregierung nicht zum 1. Oktober in Hessen gelten. Der DMB Mieterschutzverein Frankfurt erwartet von der Landesregierung, dass die Mietpreisbremse noch in diesem Jahr kommt.Lesen Sie mehr >

FAQs │ Links │ Sitemap │ International Users │ Datenschutz │ Impressum │ Anfahrt │ Kontakt

©2020 DMB Mieterschutzverein Frankfurt/Main e.V.

Mobiles Menu Button