Eckenheimer Landstraße 339
60320 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 560 10 57-0

Sie befinden sich hier : Presse » Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

24.04.2017

Mietertipp: Übernahme von Einrichtungsgegenständen

Beim Einzug in die neue Wohnung übernimmt der Mieter häufig Einrichtungsgegenstände des Vormieters. Oft werden nach Beobachtungen des DMB Mieterschutzverein Frankfurt für die Übernahme derartiger Einrichtungsgegenstände aber überhöhte Preise angesetzt. Das verbietet jedoch das Wohnungsvermittlungsgesetz. Danach darf der Kaufpreis nicht in einem auffälligen Missverhältnis zum Wert der überlassenen Gegenstände stehen.Lesen Sie mehr >

07.03.2017

Fehlerhafte Mieterhöhungen: Fallen für Mieter

Dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. liegen erneut zahlreiche Fälle von falsch begründeten Mieterhöhungen der bundesweit tätigen Immobilienverwaltung CAPERA vor. Diese erwecken auf den ersten Blick den Anschein einer ordnungsgemäßen Berechnung der Miethöhe.Lesen Sie mehr >

24.11.2016

Bilanz: 1 Jahr Mietpreisbremse in Frankfurt

In Frankfurt gilt seit einem Jahr die Mietpreisbremse. Dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt liegen bislang keine Fälle vor, bei denen ein Mieter eine zu hohe Miete gerügt hätte. Die Mietpreisbremse in der vorliegenden Form sei nicht praxistauglich, kritisiert der DMB Mieterschutzverein Frankfurt und fordert Nachbesserungen. Lesen Sie mehr >

21.11.2016

1.500 Euro Mieterhöhung durch Modernisierung

Immer wieder liegen dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. Fälle von extremen Mieterhöhungen aufgrund von Modernisierungen vor. Besonders hart betroffen sind derzeit Mieter einer Liegenschaft im Frankfurter Holzhausenviertel. Lesen Sie mehr >

28.09.2016

Am 1. Oktober beginnt die Heizperiode

In der Regel schalten viele Vermieter ab dem 1. Oktober die Heizungen an. Wird die Wohnung nicht ausreichend warm, kann dies einen Mangel darstellen, den der Vermieter beseitigen muss. Solange dies nicht geschehen ist, kann der Mieter die Miete mindern.Lesen Sie mehr >

25.08.2016

Mieterhöhung: Falscher Fenster-Zuschlag bei Vonovia

Dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. liegen zahlreiche falsch berechnete Mieterhöhungsverlangen der Vonovia vor. Die größte Vermieterin Deutschlands verlangt in vielen Fällen von ihren Mieterinnen und Mietern in Frankfurt einen unberechtigten Zuschlag für Wärmeschutzverglasung, obwohl solche Fenster in den Wohnungen der betroffenen Mieter gar nicht vorhanden sind. Lesen Sie mehr >

06.07.2016

Falsche Mieterhöhungen bei großer Hausverwaltung

Dem DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V. liegen zahlreiche Fälle von falsch begründeten Mieterhöhungen der bundesweit tätigen Immobilienverwaltung CAPERA vor. Die verlangten Mieten übersteigen häufig deutlich die zulässige ortsübliche Vergleichsmiete.Lesen Sie mehr >

FAQs │ Links │ Sitemap │ International Users │ Datenschutz │ Impressum │ Anfahrt │ Kontakt

©2019 DMB Mieterschutzverein Frankfurt/Main e.V.

Mobiles Menu Button