LOGO_MSV
Lukas Siebenkotten neuer Mieterbund-Präsident >
< 68. Deutscher Mietertag in Köln eröffnet
Frankfurt, den 13.06.2019

Mieterbund ernennt Dr. Franz-Georg Rips zum Ehrenpräsidenten

Einstimmig votierten die 443 stimmberechtigten Delegierten des 68 Mietertages in Köln für die Ernennung von Dr. Franz-Georg Rips zum Ehrenpräsidenten des Deutschen Mieterbundes.

Dr. Franz-Georg Rips war 12 Jahre Präsident des Deutschen Mieterbundes, zuvor über 12 Jahre Bundesdirektor der Mieterorganisation.

Aus Altersgründen kandidiert Dr. Franz-Georg Rips nicht mehr für das Präsidentenamt des Deutschen Mieterbundes.

"Wir haben Franz-Georg Rips unermesslich viel zu verdanken. Er hat den Mieterbund durch seine Persönlichkeit und seinen unermüdlichen Einsatz zu hohem Ansehen in Politik, Ministerien, Verbänden und in der breiten Öffentlichkeit verholfen. Er war fast 25 Jahre die absolute Nr. 1 der Mieterorganisation", würdigte Mieterbund-Direktor Lukas Siebenkotten den neuen DMB-Ehrenpräsidenten.