Eckenheimer Landstraße 339
60320 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 560 10 57-0

Sie befinden sich hier : Aktuelles

Aktuelles

16.09.2019

Verbände, Organisationen und Initiativen gründen Aktionsbündnis"Wohnen ist Menschenrecht"

Das jetzt neu gegründete Bündnis "Wohnen ist Menschenrecht" schlägt Alarm und fordert einen radikalen Kurswechsel in der Wohnungs- und Mietenpolitik.Lesen Sie mehr >

10.09.2019

Grundsteuer raus aus den Betriebskosten

Der Deutsche Mieterbund begrüßt die Initiativen des Berliner Senats und der Bundestagsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke gegen eine Umlage der Grundsteuer auf die Mieter. Bisher müssen die Mieter die Grundsteuer über die Betriebskostenabrechnung zahlen. Lesen Sie mehr >

03.09.2019

Vermieter muss innerhalb angemessener Frist über Mietkaution abrechnen

Nach Ende des Mietverhältnisses muss der Vermieter innerhalb angemessener Frist - spätestens nach 3 bis 6 Monaten, in extrem schwierigen Fällen nach 9 Monaten - über die Mietkaution abrechnen. Das bedeutet, er muss gegenüber seinem Ex-Mieter erklären, ob und ggf. welche Ansprüche er aus dem Mietverhältnis noch geltend macht. Da die Art und Weise der Abrechnungnicht gesetzlich vorgegeben ist, kann die Abrechnung ausdrücklich oder durch schlüssiges Verhalten erfolgen (BGH VIII ZR 141/17). Lesen Sie mehr >

28.08.2019

Zweckentfremdungsverordnung dringend notwendig

Der Deutsche Mieterbund - Landesverband Hessen e.V. unterstützt die Vorschläge der hessischen Landtagsfraktionen von SPD und der Linken für ein Gesetz gegen Leerstand und Zweckentfremdung von Wohnraum. Lesen Sie mehr >

28.08.2019

Berliner Mietendeckel: Landesregelung notwendig, wenn Bund nicht handelt

Der Deutsche Mieterbund begrüßt die Entscheidung des Berliner Senats zur Einführung eines Mietendeckels. Solange auf Bundesebene keine wirksamen Maßnahmen zur Begrenzung der Mietsteigerungen ergriffen werden, seien landesweite Regelungen nötig.Lesen Sie mehr >

28.08.2019

Mietenpolitischer Ratschlag des Bündnis #Mietenwahnsinn-Hessen

Das Bündnis #Mietenwahnsinn-Hessen lädt für Samstag, 21. September 2019 zu einem mietenpolitischen Ratschlag ein. Die Veranstaltung richtet sich an wohnungspolitische Inititiativen, Entscheidungsträger in der kommunalen Wohnungspolitik und interessierte Bürgerinnen und Bürger. In verschiedenen Arbeitsgruppen sollen Handlungsperspektiven erarbeitet werden und ein Erfahrungsaustausch stattfinden. Lesen Sie mehr >

26.08.2019

Bundesverfassungsgericht bestätigt Mietpreisbremse und stärkt damit Mieterrechte

Der Deutsche Mieterbund begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts und fordert neue Mietpreisobergrenze auch bei Bestandsmieten. Lesen Sie mehr >

Treffer 1 bis 7 von 664
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>
FAQs │ Links │ Sitemap │ International Users │ Datenschutz │ Impressum │ Anfahrt │ Kontakt

©2019 DMB Mieterschutzverein Frankfurt/Main e.V.

Mobiles Menu Button